*
Nichtraucherschutz Mit 1. Jänner 2009 tritt in Österreich die Tabakgesetz-Novelle 2008 in Kraft, die ein grundsätzliches Rauchverbot, in den der Verabreichung von Speisen und Getränken dienenden Gasträumen, vorsieht. Die im Tabakgesetz verankerten Nichtraucherschutzbestimmungen (§§ 13a ff leg.cit.) gelten, unter anderem, für Betriebe des Gastgewerbes mit einer Gewerbeberechtigung gemäß § 111 Abs. 1 Z 2 der Gewerbeordnung (GewO).
Da dies zu 100% auf unser Tennisstüberl zutrifft, und keine Ausnahme zulässig ist, besteht ab 1. Jänner 2009 ein generelles Rauchverbot, sowohl im Tennisstüberl, als auch im Stiegenhaus, den Toiletten und selbstverständlich auch in den Garderoben. Das Rauchen im Freien (Terrasse) ist auch weiterhin gestattet.

Auf Grund der Tatsache, dass sich der Großteil unserer Tennisaktivität im Sommer abspielt, hofft der Clubvorstand, dass die Beeinträchtigung der „rauchenden“ Mitglieder nicht allzu gravierend ist, und bittet diese um Verständnis für diese Maßnahme, die nicht aus eigenem kommt, sondern uns vom Gesetz vorgegeben wird. Wir sind grundsätzlich ein Sportverein, wobei die Kombination Sport und Nikotin ohnedies problematisch ist.
Betrachten wir dies also als Beitrag zu unserer eigenen Gesundheit und zum Schutz unserer jugendlichen Mitglieder.
Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Kategorien

kalender
blockHeaderEditIcon
kontakt_block_adresse
blockHeaderEditIcon

Union Tennisclub schwarz-grün-gold

A-2100 Korneuburg, Kreuzensteiner Straße 39
+43 2262 62236
info@tennisclub.co.at
N 48.35616 - E 16.32386
menu_bottom2
blockHeaderEditIcon
menu_bottom3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail